Sadomasochismus und feminismos

Welldon, Estela (2008) Sadomasochismus und feminismos. In: Lust-voller Schmerz Sadomasochistiche Perspektiven. Wolfgang Berner Psychosozial-Verlag, Benois Aires, pp. 193-213. ISBN 9783898068437

Full text not yet available from this repository.

Abstract/Book Review

Dieses Buch nähert sich dem Phänomen Sadomasochismus, dem Paradoxon von der Lust am Schmerz, an der Demütigung und der Ohnmacht, aus theologisch-kunsthistorischen, kulturtheoretisch-subkulturellen und psychologisch-psychiatrischen Perspektiven. Die Autoren aus sehr unterschiedlichen Disziplinen gehen u.a. der Frage nach, wann Sadomasochismus eine Lebensform, wann eine Störung ist und welche Beiträge er zum Selbstverständnis einer Kultur und eines Individuums leistet.

Item Type: Book Section
Uncontrolled Keywords: Sadomasichism
Subjects: Psychological Therapies, Psychiatry, Counselling > Psychoanalysis
Department/People: Honorary Staff
Related URLs:
Depositing User: Ms Angela Douglas
Date Deposited: 04 Jan 2010 17:35
Last Modified: 13 Mar 2010 17:33
URI: http://repository.tavistockandportman.ac.uk/id/eprint/249

Actions (login required)

View Item View Item